ACTIVE RETREATS

mit "pushkar nature" - Winter 2019/20:

Länger Zeit in der Natur verbringen mit Active Retreats und Reisen

Wie fühlt sich das eigentlich an, so als Nomade herumzuziehen? Das ganz einfache Leben ohne Schnickschnack?

Meine Retreats und Reisen bringen Sie weg von Terminen, Internet und Handy. Kurz: Ihrem Alltag. Sie werden nicht mehr abgelenkt und konzentrieren sich auf sich, Ihre Wünsche und Bedürfnisse.

Endlich mal Ruhe über die wirklich wichtigen Dinge in Ihrem Leben nachzudenken. Radikale Veränderungen oder sukzessive Neugestaltung einzuleiten.

Wir begegnen der wunderbaren Natur aufmerksam und respektvoll. Wir lassen uns von ihr anregen und hören den Menschen zu. Dabei begleite ich Sie achtsam und herausfordernd.

Was passiert?

Die Retreats sind eine Mischung aus bewusstem, lernorientierten Rückzug und naturverbundener, sportlicher Aktivität. In Kleingruppen wandern Sie (mit Schneeschuhen) durch Täler, besteigen Berggipfel, schwimmen in kristallklaren Bergseen, kochen im Freien und schlafen unter dem Sternenhimmel in Biwaks, unter Planen (Tarps), in Iglus oder Zelten. Da ist Raum und Zeit für Gespräche und Stille. Gemeinsam Unterwegs sein heißt Teilen von Gemeinsamkeiten und Unterschieden.

Die Retreats und Reisen werden individuell für und mit den Teilnehmenden gestaltet. Natürlich gibt es als Backup immer eine Hütte in der Nähe.

Dauer

Zwischen zehn Stunden und drei Wochen - und zu jeder Jahreszeit.

Voraussetzung

Für Menschen mit Offenheit und Lust am einfachen Leben in der Natur. Sie benötigen keine Vorkenntnisse. Distanz und Tempo werden an die Gruppe angepasst. Es reicht einen Grundkondition für eine 5-7 stündige Wanderung mit Rucksack.